Sollte ich ganz auf Schokolade und andere Leckereien verzichten?

Ich finde nein, jedenfalls nicht dauerhaft! Denn ich habe die Erfahrung gemacht, dass man sich mithilfe des Willens zwar eventuell einige Zeit eine bestimmte Kategorie an Lebens- oder Genussmittel verbieten kann, aber früher oder später holt sich der Körper, doch was er will. Dann kommt es zum Heißhunger oder noch schlimmer zu den sogenannten Fressattacken. Gibt man denen dann nach, fühlt man sich zu allem Übel hinterher auch noch schuldig, weil man das selbst auferlegte Verbot nicht eingehalten hat.

Aus diesem Grund habe ich mir einen Tag in der Woche ausgesucht, an dem ich esse, was ich möchte. So verzichte ich niemals dauerhaft auf irgendetwas was ich eigentlich liebe und vermeide so den Heißhunger darauf. Ich esse an diesem Tag zum Beispiel Schokolade oder andere Dinge, auf die  ich gerade Lust habe. Allerdings auch nicht ohne das richtige Maß aus den Augen zu verlieren, und immer fleißig die Aminosäuren nehmend.

Viele Sachen, die ich gerne mag, kann ich auch an den anderen Tagen essen. Dazu gehört beispielsweise eine leckeres Putensteak oder ein mediterranes Rührei. Schaut doch einfach mal in meine Rezepte.

Dieser Beitrag wurde unter Häufige Fragen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.